Stangenarbeit

Ob Springpferde in der Winterpause, Dressurpferde die etwas Abwechslung brauchen, Jungpferde die erste Erfahrungen mit den Stangen sammeln sollen oder Freizeitpferde deren Reiter einfach mal etwas Neues ausprobieren möchten, die Stangen- und Cavalettiarbeit ist für jedes Pferd und jede Reitweise eine sinnvolle Abwechslung zum Alltag, von der alle profitieren können. Sie fördert die Rückentätigkeit genauso wie den Takt und die Koordination und macht ausserdem einfach Spass! Auch für unerfahrene Pferde / Reiter und als Vorbereitung fürs Springen geeignet.

 

Aber alleine ist es einfach mühsam, weil man ja nicht immer über die gleichen paar Stangen reiten möchte und auch die Abstände der Gangart angepasst werden müssen...

 

Deshalb biete ich zu meinen üblichen Konditionen (siehe HIER) Stangenarbeitsstunden für Jedermann an.

 

Auch Kurse sind möglich, Preis nach Absprache!

 

Einzige Voraussetzung; es müssen mindestens 16-20 Stangen und am besten noch einige Cavalettis in der Halle / auf dem Platz zur Verfügung stehen.

 

Aktuell


Angepasste Preise für Reitunterricht ab 2017. Ausserdem neu die Möglichkeit für Privatstunden Abonnements zu lösen! Infos hier.

Aktuell wieder wenige freie Kapazität für Unterricht. HIER gehts zu den Angeboten!

Mein neues Logo ist geboren!

 

Entworfen wurde es nach meinen Vorstellungen von www.augenblickart.com.

Alle aktuellen News jetzt auch auf Facebook!

Stangenarbeit

Etwas Abwechslung im gefällig? Ich biete Stangenarbeits-Lektionen für Jedermann!

 

Mehr Informationen